Archiv für die Kategorie: Innenbeleuchtung

Edle Klavierleuchten

Lampenladen24 in Innenbeleuchtung am 10.07.2011  

Klavierleuchten gehören für optimale Lichtverhältnisse auf jedes Klavier oder jeden Flügel. Die Augen ermüden nicht so schnell und die/der Musiker/in kann wesentlich entspannter spielen. Klavierleuchten werden nicht nur eingeschaltet, wenn der Abend beginnt, auch bei schlechtem Wetter oder wenn das Klavier nicht direkt am Fenster steht, schenken Klavierleuchten eine optimale Beleuchtung. Einige Klavierleuchten sind mit einem flexiblen Gelenk ausgestattet, so dass das Licht ganz individuell ausgerichtet werden kann. Dank des schweren Fußes verfügt die Klavierleuchte über einen sicheren Stand auf dem Musikinstrument.

Klassische Klavierleuchten sind meist aus den Materialien Nickel, Nickel matt oder Messing und Messing matt gefertigt. Unsere Klavierleuchten, erhältlich in unserem Leuchten Onlineshop http://www.lampenladen24.de zeichnen sich durch eine hochwertige Qualität und Verarbeitung aus. Sie sind nicht nur eine Leuchte, die Licht schenkt, in ihrem edlen Design zieren sie das Klavier oder den Flügel auch wenn sie ausgeschaltet sind.

Das sanfte Licht der Klavierleuchte lässt sich bequem im Sitzen ein- und ausschalten. Die/der Klavierspieler/in muss nicht jedes Mal extra aufstehen, um den Schalter an der Klavierleuchte bedienen zu können. Optimale Lichtausbeute, bequeme Bedienung, sparsame Lichttechnik und ein zeitlos schönes Design, unsere Klavierleuchten passen sich in jeden Wohnraum flexibel ein und verschönern den Platz zum Musizieren. Einige Modelle sind wahlweise auch in der Ausführung Chrom lieferbar, so dass diese Klavierleuchten auch zu jedem modernen Klavier und Wohnraum passen. Sie sind ideal für junge Musiker, die den klassischen Stil vielleicht noch nicht so ganz bevorzugen und ihre Klavierleuchte lieber in einem modernen Stil bevorzugen.

Sicherlich sind auch preiswertere Klavierleuchten erhältlich, aber wenn man sich Ärger und Umstände ersparen will, kauft man sofort eine hochwertige Klavierleuchte. Billige Klavierleuchten kippen schnell um, weil der Fuß nicht schwer genug ist. Das kann schon beim Ein- und Ausschalten passieren und böse Kratzer in der Lackierung des Musikinstrumentes hinterlassen. Ist die Klavierleuchte nicht verstellbar, kann sie nicht individuell ausgerichtet werden, was die Lichtverhältnisse erschwert. Ein Klavier ist eine teure Anschaffung, dementsprechend sollte auch die dazugehörige Klavierleuchte die passende Qualität aufweisen.

Die erste eigene Wohnung

Lampenladen24 in Innenbeleuchtung am 07.06.2011  

Die erste eigene Wohnung, Freiheit, wilde Partys, Rückzugsmöglichkeiten und Autonomie. Sie wird sehnlichst erwartet, geradezu herbei gesehnt. Unabhängigkeit, keine Kontrolle seitens der Eltern, Kommen und Gehen wann man will und auch die Einrichtung kann man sich ganz nach den eigenen Wünschen aussuchen. Doch nicht immer stehen tausende Euros zur Verfügung, so man als junger Mensch schon mal hier und da nach günstigen Angeboten suchen muss.

Auf Qualität muss man dennoch nicht verzichten, denn auch der Leuchtenfachhandel bietet günstige Leuchten in guter Qualität. Ob die Deckenleuchte für das Wohnzimmer, die Pendelleuchte für die Küche oder die Schreibtischleuchte für den Arbeitsplatz, auch wer auf den Preis achten muss, muss nicht auf die Qualität verzichten.

Wir als Leuchtenfachhandel bieten in unserem Onlineshop zahlreiche attraktive und moderne Leuchten zu günstigen Preisen wie zum Beispiel die 8-flammige moderne Deckenleuchte für den jungen Wohnraum. Für 114,00 Euro erhalten Sie eine Topqualität, eine Deckenleuchte, die sich harmonisch in jeden Wohnraum einfügt ohne jedoch dominant zu wirken.

Frische und moderne Tischleuchten für den Arbeitsplatz als Schreibtischleuchte oder Klemmleuchte erhältlich. Modernes Design, matt Nickel, eine formschöne Tischleuchte für den Schreibtisch. Mit einem Preis von 43,00 Euro ist die Tischleuchte für nahezu jeden erschwinglich und wertet die Einrichtung auf.

Wunderschöne Spiegelleuchten für das Badezimmer, kein Streit mehr wer morgens zuerst das Bad nutzen darf, man selbst ist immer der Erste in der neuen Wohnung. Hochwertige Spiegelleuchten schon ab 21,00 Euro, klar im Design, hochwertig in der Verarbeitung. Einfach aufstecken und anschließen und schon ist der Spiegel im Badezimmer effektvoll und blendfrei beleuchtet.

Ob kleine oder große Küche, unsere Strahler passen in jede Küche. Kleine Strahler schon ab 14,00 Euro, hochwertige Einbaustrahler oder mehrflammige Wandstrahler, keine dunklen Ecken, flexibles Licht in der Küche im Essbereich oder auf der Arbeitsfläche. Licht genau dort wo es benötigt wird, kurze Montagezeit und preiswerte Alternative zu Deckenleuchten.

Gestalten auch Sie ihre erste eigene Wohnung ganz nach ihren eigenen Wünschen und Ideen und lassen Sie sich in unseren Leuchtenshop inspirieren.  Wir freuen uns auf Sie!

Das Jugendzimmer einzurichten kann zu einer echten Herausforderung werden. Die Zeit zwischen Kind und heranwachsendem Erwachsenen ist in vielerlei Hinsicht ein kleines bisschen komplizierter. Nicht mehr wirklich Kind, aber auch noch nicht wirklich erwachsen, diese Zwischenzeit stellt an die Einrichtung des Zimmers hohe Ansprüche. Nicht zu vergessen die kritischen Blicke der Freundinnen und Freunde. Kommentare wie: „du bist aber altmodisch“ oder „oh, wie uncool“, möchte niemand gerne hören. Da sollte der Freundeskreis doch eher das Zimmer betreten, staunen und die Einrichtung bewundern. Doch bis es soweit ist, steht ein bisschen Arbeit bevor. Neue Wandfarben oder Tapeten, alte Poster werden gegen coole neue Leinwandbilder eingetauscht, der abgenutzte Schreibtisch wird ausgetauscht, die Vorhänge erhalten ein neues Design und ja, auch die vorher heißgeliebte Kinderzimmerlampe in Biene Maja oder Piratenstyle muss endgültig weichen. Nun ist an der Zeit coole neue Deckenlampen, eine tolle neue Schreibtischlampe und eine neue Tischleuchte auszuwählen. In unserem Leuchten Onlineshop lampenladen24.de finden Sie eine große Auswahl verschiedener Deckenleuchten, auch passend für den individuellen Geschmack junger Menschen. Beispiel für ein modernes Jugendzimmer, die Deckenleuchte Quadrat. Schlicht im Design, schick in ihrer Form und kein bisschen langweilig, aber garantiert auch nicht mehr kindisch. Junge Mädchen mögen es in der Regel gerne ihr Zimmer liebevoll zu dekorieren. Hier dürfen es ruhig ein paar Dekogegenstände mehr sein. Wunderschön dekorieren lassen sich unsere Tischleuchten Glaskugeln in romantischem Alabaster Glas. Auf dem Tisch oder auf dem Fußboden, vielleicht mit bunten Steinen dekoriert, ein echter Hingucker in jedem Jugendzimmer für Mädchen. Steht der oder die Jugendliche auf Hightech und topmoderne Leuchten, dann kann man statt einer Deckenleuchte auch auf moderne Strahlersysteme setzen. Sie bieten den Vorteil, dass man sie punktgenau ausrichten kann und so verschiedene Bereiche des Zimmers gezielt in Szene gesetzt werden können. Für das Mädchen empfiehlt sich unter Umständen noch eine stylische Spiegelleuchte, entweder für den Schminktisch oder den Bodenspiegel. Das Jugendzimmer ist sicherlich eine neue Herausforderung, kann und sollte aber auch eine Menge Spaß machen. Gemeinsam gehen Eltern und Kinder einen neuen Weg, der sich auch in der neuen Einrichtung ausdrückt.

B+M Leuchten „Handmade in Germany“

Lampenladen24 in Innenbeleuchtung am 25.03.2011  

Man findet es heute nicht mehr überall, „Handmade in Germany“, Qualität aus Deutschland, dafür steht B+M.

Das Unternehmen verwendet zur Herstellung seiner klassischen Leuchten ausschließlich hochwertige Materialien. Messing, Edelstahl und mundgeblasene Opalgläser, für die Oberflächen werden ebenfalls Messing, Chrom und Nickel verwendet. Für das Unternehmen B+M wurden spezielle Schleudergläser entwickelt. Alle Leuchten werden nach eigenen Ideen angefertigt, von der Idee selbst bis zur Fertigung, Endmontage und Verpackung, B+M überwacht den gesamten Prozess von der Leuchte auf dem Designertisch bis hin zur fertigen Leuchte im Verpackungskarton.

Das meisterliche Handwerk drückt sich in jeder B+M Leuchte aus. Edelste Materialien, beste Verarbeitung und klassisches Design, vereint in B+M Leuchten. B+M beschreibt sein Konzept als eine Mischung aus elegantem und zeitgemäßem Design, praktische Funktionalität und höchste Ansprüche an die technische Umsetzung und Qualität. Im Jahr 2003 hat B+M die Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001:2000 erhalten. Zu Recht eine verdiente Anerkennung für die Leistung.

Wir finden das Gesamtkonzept sehr gut und haben uns daher entschlossen das  B+M Leuchtenangebot in unseren Leuchten Onlineshop auszubauen und einer eigener Kategorie zu präsentieren. Wir führen derzeit 42 H+M Leuchten. Sollten Sie eine B+M Leuchte bei uns nicht finden, kontaktieren Sie uns gerne. Wir werden uns bemühen Ihre Wünsche baldmöglichst zu erfüllen. B+M Pendelleuchten und Tischleuchten, Leseleuchten mit modernster LED-Technik sowie Stehleuchten und Deckenfluter. Das Besondere an B+M Leuchten ist sicherlich die Kombination aus klassischem Design, modernster Technik und zeitloser Schönheit. B+M Leuchten passen sich in jeden Wohnraum ein und verleihen dem Raum eine moderne Eleganz. Ob in der Küche über dem Esstisch oder im Wohnzimmer als Stehleuchte oder Deckenleuchte, zeitlose Schönheit die sich in jeden Einrichtungsstil einfügt.

Als besonderen Service fertigt die Lichtmanufaktur B+M auch exklusive Sonderanfertigungen. Ausgefallene Wünsche, Wünsche für besondere Wohnsituationen wie zum Beispiel Dachschrägen oder ganz einfach das persönliche Meisterstück, eine Leuchte die es nur ein einziges Mal gibt.

B+M Leuchten stellt sich vor: http://www.bmleuchten.de/

Strahler und Spots sind punktgenaue und sehr flexible Leuchten. Sie werfen ihr Licht gezielt dorthin wo es gebraucht wird, sie lassen sich unter der Decke und an der Wand problemlos anbringen. Strahler und Spots integrieren sich in jedem Wohnraum, die Modelle reichen von schlicht und einfach für den Arbeitsbereich bis hin zu topmodernen Strahler in edlen Ausführungen. Zielgerichtetes Licht für eine akzentuierte Beleuchtung, geschickt eingesetzt heben sie verschiedene Raumelemente hervor, beleuchten ganz gezielt Ecken oder lassen Bilder und Dekorationsgegenstände im richtigen Licht erscheinen. Sie schaffen eine stimmungsvolle Atmosphäre, das Licht der Strahler kann punktuell eingesetzt werden, aber auch um einen ganzen Raum optimal zu beleuchten.

Strahler und Spots in verschiedenen Räumen

Eine hervorragende Alternative in Fluren sind Strahler und Spots, in meist engen und kleineren Fluren fehlt nicht selten der Platz für eine größere Deckenleuchte. Hier bieten sich Strahler optimal an, um die Garderobe, den Spiegel oder einen anderen Einrichtungsgegenstand mit wenig Platzaufwand optimal beleuchten zu können.

Im Wohnzimmer lassen sich Bereiche wie die Sofaecke, das Bücherregal, größere Pflanzen, Bilder und Gemälde, das Klavier oder andere Dekorationsgegenstände ganz gezielt in Szene setzen. Je nach Helligkeit des Strahlers kann man eine sehr gemütliche Atmosphäre erzielen, aber natürlich auch ein sehr helles Leuchtmittel auswählen und so gewollt Effekte setzen.

In der Küche beleuchtet der Strahler zielgenau die Arbeitsfläche. Verschiedene Strahlersysteme bieten flexible Lösungen auf kleinstem Raum. Auch in der Küche lässt sich das Bild an der Wand oder die Sitzecke gezielt ausleuchten, es muss nicht immer eine klassische Deckenlampe sein.

Im Bad bieten Strahler und Spots ein ganz neues Wohngefühl, hier lassen sich wunderbar farbige Leuchtmittel verwenden. Da kann die Badewanne gezielt mit einer blauen Leuchte angestrahlt werden, so dass die Badezeit zu einem ganz neuen Erlebnis wird. Auch der Badezimmerspiegel kann blendfrei mit Strahlern und Spots beleuchtet werden.

Im Schlafzimmer kann man interessante Effekte erzielen, wenn der Kleiderschrank von innen beleuchtet wird oder das Bett gezielt in ein romantisches Licht getaucht wird.

Dank sparsamer Lichttechnik mi Halogen oder LED Leuchtmitteln können Strahler zu Dekorationszwecken auch über einen längeren Zeitraum eingeschaltet bleiben, ohne dass sie direkt für eine höhere Stromrechnung sorgen. Klein, flexibel und schick, die Beleuchtungslösung für alle Räume.

Ähnlich wie der Flur, wir haben berichtet, erfährt auch das Treppenhaus oftmals wenig Aufmerksamkeit. Dunkel und nur mit dem Notwendigsten ausgestattet, lädt das Treppenhaus in den seltensten Fällen zum Verweilen ein. Dabei ist weder schwer, noch teuer das Treppenhaus charmant und liebevoll zu gestalten. Das Treppenhaus ist der erste Teil eines Hauses, den man betritt, wenn man von einem Mehrfamilienhaus spricht. Aber auch in mehrstöckigen Einfamilienhäusern werden die Treppe und der dazu gehörige Bereich nicht selten vernachlässigt.

Leider herrscht vielfach die Meinung, dass Leuchten nur unter geraden Decken angebracht werden können. Auch dies stimmt nicht, denn die Schräge kann ganz einfach mit seinem Seilsystem oder Strahlern überwunden werden. Strahler und Strahlersysteme lassen sich an der Wand ganz einfach befestigen und spenden für den dunkleren Treppenbereich ein schönes Licht. Alternativ kann für den Durchgangsbereich auch eine Leuchte mit integriertem Bewegungsmelder ausgewählt werden. So schaltet sich das Licht im Treppenbereich automatisch ein und aus, ohne dass man oben oder unten angekommen vergessen kann den Lichtschalter zu bedienen. Auch nachts sind Bewegungsmelder im Treppenbereich eine tolle Erleichterung, wenn man im Dunkeln nicht erst den Lichtschalter suchen muss.

Hängt man seitlich an der Wand der Treppe Bilder auf, eine schöne Idee ist auch eine Familiengalerie, lassen sich diese mit den richtigen Leuchten effektvoll in Szene setzen. Dem Treppenhaus Glanz zu schenken ist wirklich nicht schwierig. Je nach Höhe des Treppenhauses, wie zum Beispiel in Altbauten, kann auch eine kunstvolle Deckenleuchte ein echter Hingucker sein. Nun fehlen nur noch helle und farbenfrohe Tapeten an den Wänden, vielleicht eine schöne Pflanze oben und unten am Treppenabsatz, ohne dass sie im Weg stehen und schon hat man ein Treppenhaus, welches das nach Hause kommen richtig schön gestaltet. So wird das Treppenhaus zum Aushängeschild des Hauses und ist nicht mehr allein ein dunkler und gemütlicher Ort, durch den man schnell huscht, nur um ganz schnell wieder in der gemütlichen Wohnung zu sein.

Der Flur als Stiefkind der Wohnung

Lampenladen24 in Innenbeleuchtung am 15.02.2011  

Der Flur ist ein Teil der Wohnung, ein nicht unwesentlicher Teil und dennoch behandeln wir den Flur häufig als Stiefkind der Wohnung. Wir verlassen die Wohnung durch den Flur, der Flur ist der erste Raum den wir betreten, wenn wir in die Wohnung eintreten und auch der erste Raum den Gäste sehen, wenn sie uns besuchen. Und trotzdem widmen wir dem Flur wenig Aufmerksamkeit, obwohl er eigentlich die Visitenkarte der Wohnung darstellt. Häufig hängt lieblos eine Garderobe in der Ecke, Schuhe werden abgestellt und meist befindet sich noch ein Spiegel im Flur. Dekorationsgegenstände und schöne Lampen, das Flair des Wohlfühlens, das vermisst man in vielen Wohnungen. Stattdessen werden Taschen in der Ecke abgestellt und der Flur als dunkle kleine „Kammer“ eingerichtet. Warum nicht einmal zum beginnenden Frühjahr dem Flur besondere Aufmerksamkeit widmen und aus dem Flur ein hübsches Zimmer gestalten?

Kleinere Räume müssen hell eingerichtet werden. Ein heller Fußboden und helle und freundliche Wandfarbe lassen einen kleinen Raum optisch größer wirken. Parkett, Laminat oder Fliesen, das ist egal, solange der Boden in hellen Tönen gehalten wird. Außerdem sollte der Bodenbelag leicht zu reinigen sein, denn meistens betritt man den Flur mit Schuhen.

In Altbauwohnungen hat man oft das Glück der hohen Decken, hier verbirgt sich viel Stauraum, den man mit Hängeböden oder speziellen Schränken optimal nutzen kann. Auch hier sollte man am besten helle Möbel wählen, helles Holz oder weiß lackierte Schränke lassen den Flur optisch heller und luftiger wirken. Dunkle Möbel wirken schnell erdrückend. Große Spiegelflächen vergrößern den Flur noch einmal optisch.

Und nun zum beinahe wichtigsten Aspekt, die richtigen Leuchten für den Flur. Ein ausgeklügeltes und durchdachtes Lichtsystem schafft eine tolle Atmosphäre und gestaltet den Flur zu einem echten Highlight der Wohnung. Punktuelle Beleuchtung heißt hier das Zauberwort. Spots an der Decke lassen sich optimal auf verschiedene Bereiche ausrichten. Wandleuchten strahlen ihr Licht nach oben, unten oder seitlich, nach vorne werfen sie in der Regel nur ein sehr weiches Licht. Das schafft im Flur eine gemütliche bis elegante Atmosphäre. Je nach Einrichtungsstil des Flures sollten moderne und klare Leuchten bevorzugt werden. Ist der Stil eher verspielt und romantisch, sollte dieser Look mit passenden Leuchten unterstrichen werden. Eine Spiegelleuchte schafft zusätzlich Licht und erleichtert das Ankleiden im Flur, wichtig vor allem, wenn es sich um einen fensterlosen Flur handelt. Im Flur sollte das Motto lauten: „weniger ist mehr“, aber dafür mit einem durchdachten und liebevollen Konzept.

Der Herbst ist da, die Tage werden schnell kürzer, die Nächte länger. Das Wetter ist kühl und nass, die Jahreszeit Herbst hat Einzug gehalten. Sie bietet jedoch nicht nur Regen und ungemütliche Stürme, sondern auch viel Zeit für Gemütlichkeit und Ruhe. Eine Tasse Tee oder Kaffee, ein schönes, romantisches oder spannendes Buch und eine gemütliche Ecke, auch das ist der Herbst. Wenn es draußen ungemütlich ist, dann ist es umso wichtiger die Tage mit geruhsamen und wohltuenden Stunden zu verschönern. Ein wesentlicher Aspekt ist das richtige Licht, mit den passenden Lampen und Leuchten kann der Wohnraum ganz gezielt mit Wohlfühl-Ecken ausgestattet werden. Für diese gemütlichen Stunden ist die helle Deckenleuchte die falsche Wahl.

Das Wohnzimmer

Im Wohnzimmer kann eine Ecke des Raumes ganz gezielt zum Wohlfühlen und Entspannen eingerichtet werden. Neben das Bücherregal einen gemütlichen Sessel oder dicke Kissen aufstellen. Dazu eine schöne Stehleuchte, am besten mit der Funktion des Dimmens. Ist der Lampenschirm verstellbar, kann die Stehleuchte gezielt ausgerichtet werden, für gemütliche Stunden das Licht einfach abdimmen. Um gezielt eine Leseecke auszuleuchten, sollte man keinen Deckenfluter wählen, sondern eine Leselampe deren Schirm nach unten gerichtet ist oder sich nach unten ausrichten lässt. Für den modernen Stil empfehlen wir Ihnen zum Beispiel unsere Design Leseleuchte. Die moderne Leseleuchte kann über den Tastdimmer flexibel in der Helligkeit eingestellt werden und ist zudem eine schicke und moderne Leuchte im Wohnbereich. Wer es lieber etwas im Stil antik mag, dem empfehlen wir unser Modell Stehleuchte Bridge. Diese klassische Stehleuchte lässt sich in der Höhe flexibel anpassen und verschönert das Ambiente mit einem hochwertigen Lampenschirm aus Wildseide oder Chintz champagner. Eine andere Alternative sind Wandlampen, werden sie direkt hinter der Sitzgelegenheit angebracht, können             Wandlampen den gemütlichen Sitzbereich ebenfalls dezent ausleuchten. Bei der Auswahl sollte man einen farbigen Schirm bevorzugen, um ein gemütliches Licht zu erzeugen oder eine etwas dunklere Lichtfarbe wählen. Diese Sitzbereiche bieten gerade in dieser Jahreszeit eine wunderbare Möglichkeit in Ruhe zu lesen oder einfach mal wieder die Seele baumeln zu lassen.

Das Kinder- oder Jugendzimmer

Auch Kinder lieben diese Zeiten der Entspannung in ihrem eigenen Kinder- oder Jugendzimmer. Türe zu, Eltern draußen lassen und das Lieblingsbuch schmökern. Lesen macht richtig Spaß, wenn es gemütlich ist, ein Rückzugspunkt geschaffen wird und man den Alltag einfach draußen lassen kann. Im Kinder- oder Jugendzimmer eine Ecke aussuchen, diese mit dicken Kissen oder einer Matratze ausstatten und das richtige Licht integrieren. Für kleinere Kinder eignen sich gemütliche Wandlampen, die über der Sitzecke angebracht werden. Eine andere Möglichkeit ist ein kleiner Tisch, auf dem eine schöne Tischleuchte untergebracht wird. Für größere Kinder, bzw. Jugendliche, kann auch eine Lampe gewählt werden, die in der Ecke auf dem Fußboden ihren Platz findet. Dazu empfehlen wir zum Beispiel unsere wunderschönen Glaskugeln. Die Glaskugeln können sowohl einzeln, aber auch sehr schön als Gruppe verwendet werden. In der Farbe orange zaubern die Tischleuchten in Glaskugelform ein sehr warmes Licht in die gemütliche Ecke.

Es gibt viele Möglichkeiten die kalten und nassen Herbst- und Wintertage zu verschönern. Schaffen Sie sich mit dem richtigen Licht ihre ganz eigene Wohlfühl Oase und tanken Sie zuhause Kraft und Energie oder lassen Sie einfach die Seele baumeln und den Alltag vor der Tür.

Die Beleuchtung am Arbeitsplatz ist ein wesentlicher Faktor für unsere Leistungsfähigkeit. Rund 90% aller Informationen an einem Schreibtischplatz werden über die Augen aufgenommen. Schlechte und falsche Beleuchtung ist nicht nur anstrengend, sie beeinflusst das Konzentrationsvermögen und versursacht zusätzlichen Stress und Belastung. Nicht selten klagen Menschen, die an einem Schreibtisch mit Monitor arbeiten über Kopfschmerzen. Dies liegt nicht immer an einem falschen Stuhl oder zu viel Stress. Muss man sich ständig anstrengen, um vernünftig sehen zu können, ist dies eine enorme Belastung. Soll der Arbeitsplatz richtig beleuchtet werden, müssen verschiedene Faktoren beachtet werden. Bis vor einiger Zeit galten die typischen Direktbeleuchtungen in Form von Rasterleuchten als das Optimum. Zahlreiche Forschungen haben diese Ansicht aber widerlegt und es wurde festgestellt, dass eine indirekte Beleuchtung sehr viel effektiver ist. Wichtig ist vor allem, dass jegliche Leuchtmittel so angebracht werden, dass ein blendfreies Licht entsteht und dieses in seiner Lichtfarbe möglichst matt ist. Empfohlen wird eine Mischung aus einer indirekten Deckenbeleuchtung und einer direkten Arbeitsplatzleuchte. Zusätzlich muss man sich an vorgegebenen Richtwerten orientieren, diese sollten auch zuhause beachtet werden, befindet sich hier ein Büro im eigenen Haushalt. Folgende Werte sind vorgegeben: 300 Lux für Arbeitsplätze in Fensternähe, 500 Lux für Arbeitsplätze in Büroräumen und Arbeitsplätzen mit Bildschirmen und 750 bis 1000 Lux in Großraumbüros. Das sind jeweils die Minimalwerte und sollten nicht unterschritten werden. Eine große Auswahl Bürolampen und Officeleuchten finden Sie in unserem Lampenshop. An dieser Stelle können wir Ihnen lediglich einige Vorschläge unterbreiten, da sich die Beleuchtung am Arbeitsplatz immer nur individuell zusammen stellen lässt. Die Deckenleuchte Modell Tristan eignet sich hervorragend als indirekte und blendfreie Büroleuchte. Sie ist sowohl einzeln verwendbar, in Großraumbüros auch bestens als mehrfach Beleuchtung anzubringen. Interessant in seiner Form, das Modell Medo als Büroleuchte. Die runde und schlichte Form hebt sich ab von häufig verwendeten Büroleuchten und wirft nicht nur das richtige Licht, sie besticht auch in ihrem Design. Ebenfalls als Einzelleuchte zu verwenden, aber auch im Verbund ein echtes Highlight. Zur direkten Arbeitsplatzbeleuchtung empfehlen wir Ihnen unsere Schreibtischleuchten. Sehr flexibel einsetzbar sind unsere Klemmleuchten, da man sie ganz einfach an unterschiedlichen Plätzen anbringen kann. Zur flexiblen Arbeitsbeleuchtung empfehlen wir Ihnen unsere Schreibtischleuchten mit schwenkbarem Arm. Optimal, wenn Sie die Lichtverhältnisse gerne individuell anpassen möchten, die Leselampen mit Dimmer. Ob schlichte Leselampe oder außergewöhnliche Schreibtischlampe, Sie entscheiden sich für das richtige Licht an ihrem Arbeitsplatz.

Bilderleuchten und Spiegelleuchten

Lampenladen24 in Innenbeleuchtung am 21.03.2010  

Das Licht eines Raumes wird keineswegs nur durch die Deckenbeleuchtung gestaltet. Eine optisch schöne Beleuchtung eines Raumes wird erst durch die richtige Kombination von Lampen und Leuchten erreicht. Dazu zählen vor allem die „kleinen“ Lampen, die den Raum so richtig in Szene setzen. An dieser Stelle möchten wir Ihnen den Einsatz von Bilderleuchten und Spiegelleuchten näher erläutern.

Bilderleuchten

Bilderleuchten eignen sich perfekt, um ein Foto, Poster oder Gemälde so richtig in Szene zu setzen, zusätzlich schaffen Bilderleuchten einen harmonischen Lichtpunkt im Zimmer. Bilderleuchten sind in verschiedensten Ausfertigungen erhältlich, man kann mit ihnen ein kleines Foto genauso schön beleuchten wie ein großes Gemälde. Ob im Flur oder im Wohnzimmer, Bilderleuchten schaffen in jedem Raum eine schöne akzentuierte Beleuchtung. Bei der Auswahl der Bilderleuchte sollte man nicht nur auf die richtige Größe achten, auch der Stil der Lampe sollte sich dem Bild anpassen. Eine moderne Fotografie in einem weißen oder silbernen Rahmen wird sicherlich mit einer modernen Bilderleuchte schön in Szene gesetzt. Dazu empfehlen wir ihnen unsere weiße Bilderleuchte in moderner Optik. Die Bilderleuchte hat ein Maß von 55cm und eignet sich für mittlere und große Bilder, Poster und Gemälde. Die Bilderleuchte in Altmessing passt hervorragend in ein dezentes Ambiente mit dunkleren Möbeln und alten Bildern. Sie setzt effektvoll ältere Gemälde in Szene und präsentiert sich stilvoll und zugleich schlicht. Weitere Bilderleuchten in Messing poliert, Nickel matt oder glänzend, klassisch oder modern finden Sie in unserem Lampenshop.

Spiegelleuchten

Wie oft hat man das Problem vor einem Spiegel zu stehen und kleinere Details nicht erkennen zu können, weil die Beleuchtung nicht ausreicht. Ob im Flur oder im Badezimmer, mit unseren Spiegelleuchten beleuchten sie jedes Spiegelmodell und schaffen zugleich einen Eyecatcher, denn Spiegelleuchten sind zugleich ein schönes Dekorationselement. Dabei haben sie Wahl die Spiegelleuchte direkt über dem Spiegel anbringen zu können oder aber seitlich neben dem Spiegel. Alle Spiegellampen sind so gefertigt, dass sie absolut blendfrei sind. Der schicke kleine Strahler in Chrom gefertigt eignet sich für kleinere Spiegel und lässt sich einfach und bequem über dem Spiegel befestigen.  In seinem Design passt er zu modernen Spiegeln in klaren Formen. Die schlanke Spiegelleuchte mit satiniertem Glas kann sowohl einzeln neben dem Spiegel angebracht werden, bei größeren Spiegelmodellen sieht sie auch aber rechts und links neben dem Spiegel sehr schön aus. Diese Spiegelleuchte ist nicht nur ein Blickfang im Badezimmer, sie passt auch sehr schön in einen Flur zur Garderobe. Mit einer passenden Spiegelleuchte schafft man ein sanftes, aber zugleich wirksames Licht, um auch im Spiegel kleines Details problemlos erkennen zu können.